FAHRSCHULE allroad in Erkner Logo

Mach den Schein – Motorrad Führerschein – Klasse A

Führerschein Klasse A - Motorrad

Klasse A - Was sollte ich wissen!

In Deutschland gibt es 4 Führerscheinklassen für Motorradfahrer.
 
AM – A1 – A2 – A
 

Diese sind wie alle anderen Führerscheinklassen, außer C und D, unbefristet.
Der Führerschein Klasse A befähigt zum Fahren von Motorrädern mit einem Hubraum von mehr als 50cm³ und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.
Ebenso dürfen mit diesem Führerschein, Trikes, die über eine Leistung von mehr als 15 kW verfügen, gefahren werden.

Das Mindestalter für diese Führerscheinklasse wird vom Gesetzgeber mit 24, bzw. 21 Jahren beziffert.
Ist man schon mindestens 2 Jahre im Besitz der Führerscheinklasse A2, kann man auf die theoretische und praktische Ausbildung verzichten.
Ebenso entfällt die theoretische Prüfung.
Durch den zweijährigen Vorbesitz lässt sich das Mindestalter, für den Klasse A Führerschein auf, 20 Jahre herabsetzen.
 
Die Klasse A beinhaltet die Führerscheinklassen A2, A1 und AM.
 
Fahrschule Erkner Theorieraum
Fahrschule Erkner chulungsraum - andere Ansicht

Weitere Motorrad - Klassen
A1 - A2 - AM

MOFA

  • einspurige Fahräder mit Hilfsmotor oder Kleinkrafträder mit bbH maximal 25 km/h, mit Verbrennungsmotor bis 50 cm³ Hubraum oder Elektromotor (auch zweisitzig)
  • Zweirädrige und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit bbH maximal 25 km/h, mit Verbrennungsmotor bis 50 cm³ Hubraum (auch zweisitzig)
  • Mindestalter 15 Jahre

AM

  • einspurige Krafträder mit einer bbH maximal 45 km/h, mit Elektro- oder Verbrennungsmotor bis 50 cm³ oder einer Nenndauerleistung bis zu 4 kW im Falle von Elektromotoren.
  • einspurige Leichtkrafträder mit einer bbH maximal 45 km/h, mit Elektro- oder Verbrennungsmotor bis 50 cm³, die zusätzl. hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrrädern aufweisen.
  • Drei/Vierräder mit einer bbH maximal 45 km/h, mit Elektro- oder Verbrennungsmotor bis 50 cm³, im Falle von Fremdzündungsmotoren oder einer Nenndauerleistung bis zu 4 kW im Falle anderer Verbrennungsmotoren oder Elektromotoren
    – bei vierädrigen Leichtkrafträdern darf darüber hinaus die Leermasse nicht mehr als 350 kg, ohne Masse der Batterien, im Falle von Elektrofahrzeugen
  • Theoretische Ausbildung – 12 Doppelstunden á 90 Minuten Grundstoff + 2 Doppelstunden á 90 Minuten Zusatzstoff
  • Theoretische Prüfung gleich der Klasse A
  • Praktische Prüfung nur 45 Minuten Fahren
  • Mindestalter 16 Jahre

A1

  • Kraftfräder, auch mit Beiwagen – 125 cm³ Hubraum und einer Motorleistung von max. 11 kW
  • Dreirädrige Krafträder mit symmetrisch angeordneten Rädern – 50 cm³ Hubraum und einer Motorleistung von mehr als 45 km/h – bauartbedingt und bei Verbrennungsmotoren mit einer Leistung von max. 15 kW.
  • theoretische Prüfung identisch zur Klasse A
  • Praktische Prüfung nur 45 Minuten Fahren
  • Mindestalter 16 Jahre

A2

  • Krafträder mit einer Motorleistung bis 35 kW / 48 PS, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,2 kW/kg nicht übersteigt
  • beinhaltet die Klasse A1 und AM
  • Theoretisch und praktische Prüfung identisch zu Klasse A
  • Mindestalter 18 Jahre

Der Motorrad Führerschein

Um den Klasse A Führerschein zu machen, benötigst Du Theorie- und Praxisstunden.
Ein Erste-Hilfe-Kurs ist zu absolvieren, wenn er mehr als 2 Jahre her ist.
Diesen kannst Du vorab bei einer zuständigen Stelle absolvieren.

Informationen dazu erhälst Du bei uns.

Theoriestunden Führerschein Klasse A – ohne Vorbesitz Führerschein Klasse B:

  • 12 Doppelstunden á 90 Minuten – Grundstoff und
  • 4 weitere Doppelstunden á 90 Minuten – Zusatzstoff
 

Inhalte der Theoriestunden:

  1. Thema – Persönliche Voraussetzungen
  2. Thema – Rechtliche Rahmenbedingungen
  3. Thema – Grundregeln, Verkehrszeichen – Einrichtungen
  4. Thema – Straßenverkehrssystem und seine Nutzung
  5. Thema – Vorfahrt
  6. Thema – Verkehrsregelungen/Bahnübergänge
  7. Thema – Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweisen
  8. Thema – Andere Teilnehmer im Straßenverkehr: Besonderheiten und Verhalten
  9. Thema – Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern, Verkehrsbeobachtung
  10. Thema – Ruhender Verkehr
  11. Thema – Verhalten in besonderen Situationen
  12. Thema – Lebenslanges Lernen/Folgen von Verstößen gegen die Verkehrsvorschriften

 

Spezifisch Klasse A / Motorrad

  1. Thema – Sicheres & umweltbewusstes Fahren
  2. Thema – Verhalten in besonderen Situationen
  3. Thema – Wissenswertes vor der Fahrt
  4. Thema – Der richtige Umgang mit dem Motorrad

Praktische Ausbildung:

Ausgebildet wird nach den Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung

  • 5 Fahrstunden á 45 Minuten – Überland
  • 4 Fahrstunden á 45 Minuten – Autobahn
  • 3 Fahrstunden á 45 Minuten – Dämmernung/Dunkelheit

 

Die Führerscheinprüfung:

Nachdem Du alle Pflicht- und Übungstunden hinter Dir hast, geht es zur praktischen Prüfung.

Die theoretische Prüfung kannst Du absolvieren,
nachdem Du alle 12 Grundstoffthemen und die 4 Zusatzthemen besucht hast.

Über Deine Lernapp kannst Du jederzeit lernen und Dein Wissen vertiefen.
Mache Übungsprüfungen um sicher zu gehen, das Du genügend Wissen hast, um die theoretische Prüfung zu meistern.

Bist Du startklar, dann gehts zur Prüfung:

  • Theorie – 30 Fragen – bis zu 10 Fehlerpunkte darfst Du haben (außer 2 x 5)
  • Praktische Prüfung – 60 Minuten Fahren
 

Wir wünschen Dir viel Erfolg!

Führerschein Klasse A - Motorräder

Motorrad BMW F800R
Motorrad Sachs mit Beiwagen
Motorrad BMW F700GS

PKW-Ausbildung

Ausbildungsklasse B

Fahrschule allroad in Erkner

MOTORRAD-Ausbildung

Ausbildungsklasse A

Fahrschule allroad in Erkner

LKW-Ausbildung

Ausbildungsklasse C

Fahrschule allroad in Erkner

ASF & FES SEMINARE

Seminare für fahrauffällige Fahranfänger und Aufbauseminare

Fahrschule allroad in Erkner

Nimm Kontakt mit uns auf!

Kein Platzhalter-Bild ausgewählt

Bitte wähle ein Platzhalter-Bild im Backend

Zeige Google Map?

Wenn du die eingebettete Google Map an dieser Stelle sehen willst, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) zu Google gesendet. Daher ist es möglich, dass dein Zugriff auf die Website von Google getrackt werden kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, um dieser Website zu erlauben, Google Maps in deinem Browser anzuzeigen. Das Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es merkt sich lediglich, dass du der Anzeige der Map zugestimmt hast.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Maps-Anzeigen

Als Alternative, kannst du diesen Link benutzen, um direkt zu Google Maps zu gelangen: Fahrschule allroad in Erkner